Donnerstag, 5. Mai 2016

Frische goldene Ananas und lila Streifen auf mint


Zwei sehr schnelle T-Shirts für Zwischendurch, damit das Öl in den Maschinen nicht ranzig wird.




Schnittmuster: Burda 128 (12/2013)

Änderungen: Keine, bis auf die Ärmellänge und den Halsausschnitt, da variiere ich immer gerne.






















Tipp:
Der Jerseystreifen für das Halsbündchen soll nach der Faustregel 80%  vom gesamten Hausumfang betragen. Ich komme besser mit 90% zu recht. Grund: Bei 80% zieht es mir den Kragen zu weit zusammen und aus meinem wunderbar geformten Halsausschnitt wird wieder ein kreisrunder Ausschnitt.
Video-Anleitung „Halsbündchen berechnen und annähen“ hier.












Stoffe und Zutaten:
0,7 Ananas Viskosejersey (www.Tante-Hil.de) für 17,85 €/m (Danke Anja fürs zusenden)
0,3 pinken super feinen Baumwolljersey von Nosh für 17,90 €/m (Wer einen Nosh Jersey einmal gefühlt hat, möchte nie mehr einen anderen tragen. Bestellt über Dawanda hier.)

0,7 m geringelter Baumwolljersey von Ema (www.stoffversand4u.de) für 12,00 €/m


Verlinkt bei:  RUMS  MeMadeMittwoch


Ich hatte die letzten Wochen viel um die Ohren und habe in meiner wenigen Freizeit gefühlt nur für andere genäht. Dieses Hobby sollte mal lieber geheim halten. ;-)


Wie oft werdet ihr gebeten für jemanden zu nähen?




Kommentare:

  1. Wow, das Ananans Shirt ist aber wirklich sehr schön geworden! Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Beide Shirts sind sehr schön geworden. Die Variante mit den Ringeln gefällt mir besonders gut, so schön zeitlos. LG Kuestensocke
    Man muss sein Nähhobby nicht geheim halten, aber sehr standhaft sein bei Anfragen. Maximal drei Teile pro Jahr für andere! Ist meine Regel und nur wenn ich Schnitt und SToff bestimmen kann.

    AntwortenLöschen
  3. Beides sehr schöne Shirts, ich mag Ananas UND Ringel ;)
    Momentan nähe ich auch fast nur für andere, aber das ist der nahenden Weihnachtszeit und Geschenkeproduktion geschuldet ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Annanas, einfach klasse ich mag diese Früchtchen auf Shirts auch total gerne.
    lG Melanie

    AntwortenLöschen