Donnerstag, 7. Januar 2016

Mein erster Mantel

Im Dezember 2014 habe ich mit dem Nähen begonnen. Meine ersten T-Shirts und Röcke habe ich bereits gezeigt, nun mein erster Mantel.



Der Bubikragen, die Nahttaschen und die Prinzessnähte haben dazu geführt, dass ich mir das Schnittmuster gekauft habe.



Schnittmuster: Burda 7041 (enthält auch einen Schnitt mit einem Stehkragen)

Änderungen: Ich habe die Schultern enger gemacht, damit die Ärmelnaht richtig sitzt, bei meinem schmalen Schultern.
Was würde ich das nächste mal anders machen:
Ich nehme noch etwas an der Seite über der Brust weg und mache die Ärmel schmaler. Auch wusste ich nicht das der Oberkragen größer als der Unterkragen sein muss, damit man die Naht seitlich nicht sieht. Gute Schnittmuster berücksichtigen das, dieses hier leider nicht.

Stoff: Kaschmir mit Schurwolle, das Futter ist aus Seide

Menge: 2,6 m bei einer Breite von 1,4 m

Anleitung: Ich habe mir verschiedene VHS Nähkurse geleistet. Muss aber sagen, dass es nicht viele gute Schneidermeister gibt, welche dort unterrichten. Viele kommen aus der Industrieschneiderei, was mit Maßanfertigung nichts zu tun hat.
Ansonsten schaue ich mir generell viele Youtube Videos an.




Ich traue mich noch nicht Knopflöcher zu nähen, deshalb diese angesagten Druckknöpfe.
Lange habe ich nach diesen Druckknöpfen gesucht, bei
www.stoffe.de


habe ich sie endlich gefunden.



Die Nahttaschen machen richtig viel Spaß.
















Es ist ein leichter Mantel für nicht so kalte Tage und ich trage ihn sehr gerne. Mein zweiter Mantel mit einem Reverskragen ist in Arbeit.

Linkpartys: RUMS    Creadienstag    MeMadeMittwoch
 

Kommentare:

  1. Eine tolle Jacke, sieht auch sehr schön verarbeitet aus! Ich hatte mein Projekt Winterjacke eigentlich schon wieder an den Nagel gehängt, aber wenn ich so raus gucke, sollte ich das vielleicht doch noch in Angriff nehmen ;-)

    Liebe Grüße,
    niekie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Niekie, vielen Dank. Bitte unbedingt Deine Winterjacke fertig machen. Wollstoffe sind hochdankbar und die Ärmel lassen sich super easy einhalten und einsetzen. Deine Kleider sehen klasse aus und das Scarlett von pattydoo kann ich nur empfehlen. LG Mandy

      Löschen
  2. Liebe Mandy! Wunderhübsch der Mantel. Ich bewundere dich, dass du nach Burda nähen kannst (Burda und ich sind keine Freunde....*grummel*) und die Farbe ist auch toll. Rundherum ein Mantel, den ich sofort nehmen würde.
    Alles Liebe wünscht Lexxi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lexxi, lieben Dank. Ja, die Farbe ist ein Hingucker. Und glaube mir ich habe auch so meine Probleme mit den Burda Schnitten, aber diese musste einfach sein. Dein Junge hat ja coole Sweatshirts genäht bekommen. Vor allem das mit der Krawatte. :-) LG Mandy

      Löschen
  3. O, wunderschöner Mantel!! Und der Rock dazu, sehr hübsch <3
    Hab schon den 3. Winter vor, mir einen Mantel zu nähen. Aber irgendwie kam es noch nicht dazu... vll im nächsten ;)
    LG, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther, vielen Dank. Der Rock ist aus eine super Walkloden. Ich liebe schöne Farben und könnte alle Stoffe der Welt aufkaufen. ;-)
      Ich habe gerade Dein tolles gestreift Shirt auf Deinen Blog bewundert und das Du eine Overlock hast. NEID.
      Ein Mantel ist nicht so schwer, weil Wollstoffe super gut zu verarbeiten sind. Einfach los steppen, sage ich da nur.
      LG Mandy

      Löschen
  4. Hallo Mandy,

    du hast Dir einen sehr, sehr schönen Mantel genäht, der Dich super kleidet. Schnittführung toll, Farbe super und dazu hast Du Dir eine sehr edle Stoffqualität ausgesucht. Wäre auch meins. Die Idee mit den Druckknöpfen finde ich gelungen, da ja schon die Stoffqualität alleine für sich spricht. Knopflöcher probiere ich immer erst auf einem Probeläppchen von dem verarbeitenden Stoff aus. Versuch es ruhig. Wer so
    einen Mantel näht kann auch Knopflöcher!!!
    Bitte, wo hast Du diesen schönen Stoff gekauft bzw. wo kann man diesen bestellen?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerlinde, 1000 Dank. Im Osten von München gibt es den L.T.S. Textilhandel, dort habe ich den Stoff für 75,00 €/lfm gekauft. Leider bieten sie online den Stoff nicht an. Mein Mantel, welcher morgen fertig wird, hat riesige Druckknöpfe. Aber der nächste bekommen Löcher, weil ich schon wunderschöne Knöpfe habe. Ich werde testen und testen und testen. Am Mantel soll man von unten anfangen, weil das Letzte (oben) dann das Schönste wird.
      LG Mandy

      Löschen
    2. Liebe Mandy,
      oh, wie schade. Ja, ich habe gesehen das Angebot ist sehr begrenzt,leider.
      Auf Tragefotos deines neuen Mantels bin ich schon sehr gespannt.
      LG Gerlinde

      Löschen
    3. Hallo Gerlinde, ich habe soeben meinen zweiten Mantel eingestellt. LG Mandy

      Löschen